kippdata informationstechnologie
 Kontakt   Impressum  Print  Druckversion  

Suchen, Finden, Kategorisieren

Etablierte Suchverfahren stoßen inzwischen an ihre Grenzen. Die Zahl der Treffer ist zu groß. Das Finden relevanter Informationen ist mühsam. Die Suche nach Informationen wird zur unbefriedigenden, zeitfressenden Aufgabe. Eine Suche ist heute in den meisten Anwendungen bereits verfügbar. Darüber hinaus lassen sich Suchfunktionen schnell in Portale und Webseiten integrieren. Warum ist dann eine individuell angepasste, maßgeschneiderte Suche die bessere Lösung?

Das entscheidende Erfolgskriterium für gute, brauchbare Suchergebnisse ist das zuverlässige Finden der gewünschten Information. Grundlage dafür ist die präzise Auswahl der zu erschließenden Informationen durch eine individuelle Konfiguration. Sie garantiert eine hohe Qualität der Treffer bereits von Anfang an. Der Anwender kann jederzeit konkret nachvollziehen, welche Kriterien zur Erfassung einer spezifischen Information geführt haben, und er kann diese Kriterien nachjustieren, um die Präzision der bereitgestellten Information zu optimieren. Die Erschließungsverfahren für die ausgewählten Informationen können einerseits an die speziellen Erfordernisse der Texte und andererseits an den konkreten Informationsbedarf der Anwender angepasst werden.

Die Reihenfolge der Treffer in den Ergebnislisten und die Gruppierung in Kategorien folgt den individuellen Bedürfnissen des Kunden und kann kontrolliert und angepasst werden. Schließlich bleiben sämtliche Informationen und Nutzungsdaten beim Anwender der Lösung. Dies ist gerade in Zeiten fortschreitender Globalisierung auch von Datenverarbeitung ein wesentlicher Aspekt: Sie entscheiden, welche Informationen Sie weitergeben.

kippdata hat mehrfach solche Such-Lösungen realisiert. In mehreren Projekten haben wir Lucene/Solr zur intelligenten Suche mit modernen, linguistischen Verfahren eingesetzt. Eigenes, tiefgehendes Know-how über Lucene und Solr und umfangreiche Erfahrung mit der Open Source Technologie, sowie die enge Verbindung der kippdata zur Apache Software Foundation (ASF), bei der die Projekte Lucene und Solr angesiedelt sind, sind unsere Garanten für die erfolgreiche Realisierung auch von komplexeren Anforderungen. Deshalb sind Sie mit den Lucene und Solr-Lösungen von kippdata auf der sicheren Seite.



Geändert am: 05.03.2012 © kippdata informationstechnologie gmbh